Citrix XenDesktop - Session Recording 7.6 Konfiguration - Teil 2

Nachdem alle notwendigen Komponenten erfolgreich installiert sind, fangen wir mit der Konfiguration der Umgebung an.

 

KonfigurationsschritteSR Alle Komponenten

1. Session Recording Server Properties
2. Session Recording Authorization Console (Autorisierungskonsole für die Sitzungsaufzeichnung)
3. Session Recording Policy Console (Sitzungsaufzeichnungsrichtlinienkonsole)
4. Player Konfiguration
5. Citrix Director - Integration

 

Session Recording Server Properties

1. Starten Sie Sitzungsaufzeichnungsserver - Eigenschaften (Session Recording Server Properties).

Session Recording Config 001

2. Hier können Sie verschidenen Konfiguration vornehmen. Wir fangen mit der Konfiguration des Speicherortes für die Aufzeichnungen an.

Session Recording Config 002

Da es in meinem Fall um einer Demo-Umgebung handelt, werde ich keine Default-Einstellung ändern. In einer produktiven Umgebung sorgen Sie für einen ausreichenden Speicherplatzt.

3. Im Bereich Signing wählen das SSL-Zertifikat für die Verschlüsselung aus.

Session Recording Config 003

Session Recording Config 003 a

4. Rollover - hier können die Schwellwerte für die einzelnen Aufzeichnungen konfiguriert werden.

Session Recording Config 004

5. Im Bereich Playback kann die Wiedergabe von aktuell laufenden Auszeichnungen erlaubt werden. Die Auszeichnungen können auch bei der Übertragung verschlüsselt werden.

Session Recording Config 005

6. Im Bereich Notifications können Sie die Meldung anpassen, die an den Benutzer gesendet wird.

Session Recording Config 006

Es besteht auch die Möglichkeit, die Benachrichtigung je nach Anzeigesprache des Betriebssystems zu konfigurieren.

Session Recording Config 006a

7. Customer Experience Improvement Program

Session Recording Config 007

8. Logging - hier kann die Protokollierung aktiviert/deaktiviert werden.   Apply nicht vergessen!

Session Recording Config 008

9. Service wird neu gestartet.

Session Recording Config 009


Session Recording Authorization Console (Autorisierungskonsole für die Sitzungsaufzeichnung)

Auf der Konsole können Sie sehr granulare rollenbasierte Berechtigung konfigurieren und verwalten.

1. Starten Sie die Autorisierungskonsole für die Sitzungsaufzeichnung.

SR Autorization Console 001

2. Rolle PolicyAdministrator  - hier werde ich meine Citrix-Administratoren hinzufügen.

SR Autorization Console 002

3. Rolle Player – hier legen Sie fest, wer die gespeicherten Aufnahmen abspielen darf.

SR Autorization Console 003

4. Rolle LoggingReader – ist selbst erklärend.

SR Autorization Console 004


Session Recording Policy Console (Sitzungsaufzeichnungsrichtlinienkonsole)

Die Richtlinienkonsole ermöglicht den Administratoren die Erstellung von filterbasierten Richtlinien.

1. Konsole starten

SR Policy Console 001

2. Hostname (oder localhost) eingeben.

SR Policy Console 002

3. Es öffnet sich die folgende Konsole:

SR Policy Console 003

4. Wählen Sie die Option Record everyone with notification und klicken sie mit der rechten Maustaste drauf. Aktivieren Sie die Policy.

SR Policy Console 004


Player Konfiguration

 

SR Player Config 001

 

SR Player Config 002

 

SR Player Config 003

 

SR Player Config 004

 


Citrix Director - Instegration

Es ist möglich die Session Recording Funktionalität  in die Management Konsole des Desktop-Direktors zu integrieren. Dadurch kann die Aufnahme der Benutzersitzung ein- oder ausgeschaltet werden.

Für die Integration sind folgende Schrtten nötig:

- starten Sie die CMD-Konsole (als Administrator)
- navigieren Sie zu dem Ordner C:\inetpub\wwwroot\Director\tools\
DirectorConfig.exe /configsessionrecording ausführen
- FQDN des Session Recording Servers eingeben
- Beantworten Sie die Fragen: 1 für HTTPS, 443 - Kommunikations-Port 

SR Director Config

Die neue Option ist sofort sichtbar:

SR Director Config 02

 

Richtlinien Erstellen

5. Sie können auch eigene Richtlinien erstellen. Klicken mit der rechten Maustaste auf dem Ordner Recording Policy und  wählen Sie Add New Policy

SR Policy Console 005

6. Die neu Policy wurde erstellt. Rechte Maustaste > Add Rule

SR Policy Console 006

7. Beantworten Sie die Frage, ob  die User über die Aufzeichnung informiert werden und klicken Sie Next

SR Policy Console 007

8. Definieren Sie die gewünschten Kriterien.

SR Policy Console 008

z.B. auf Basis von Benutzer-Gruppen:

SR Policy Console 008 a

9. Name und Beschreibung hinzufügen:

SR Policy Console 009

10. Vergessen Sie nicht, die erstellte Policy zu aktivieren und umbenennen

SR Policy Console 010

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok