Citrix Virtual Apps and Desktops - Neustartzeitpläne einrichten (Multiple Restart Schedule)

Die Funktionalität, die die Erstellung der multiplen Neustartpläne ermöglicht, wurde bereits in der Version 7.12 eingeführt. Die Einrichtung war aber nur per PowerShell (Get-BrokerRebootScheduleV2) möglich. In Version 1811 besteht nun die Möglichkeit die Reboot-Pläne innerhalb der Management Konsole (Citrix Studio) zu konfigurieren.

Hier finden Sie eine kurze Anleitung zur Erstellung der multiplen Neustartpläne.

Konfiguration

Analog zu der PowerShell Konfiguration sollen die VDAs mit entsprechenden Tags versehen werden. Anhang der Tags können die VDAs zu einer virtuellen Gruppe gebildet werden, welche später mit den entsprechenden Regeln verknüpft wird.

In meinem fiktiven Beispiel wird folgendes konfiguriert:

  1. es gibt zwei VMs in einer Bereitstellungsgruppe
  2. die erste VM soll an Mo., Mi. und Fr. gestartet werden
  3.  die zweite VM soll an Di. und Do. gestartet werden

1. Im ersten Schritt werden die Tags erstellt und den VMs zugewiesen

Die erste VM auswählen > Rechtemautaste > Manage Tags (Tags verwalten)

02 Reboot Group

2. Klicken Sie auf den Button Create

03 Reboot Group

3. Erstellen Sie direkt einen weiteren Tag für die zweite VM in der Gruppe

04 Reboot Group

4. Weisen Sie den Tag dem ersten VDA zu.

05 Reboot Group

5. Erstellen Sie direkt einen weiteren Tag für die zweite VM in der Gruppe.

06 Reboot Group

 6. Weisen Sie den Tag dem ersten VDA zu.

07 Reboot Group

 7. Die Bereitstellungsgruppe, die die VDAs beinhaltet auswählen > Edit Delivery Group (Bereitstellungsgruppe bearbeiten)

08 Reboot Group

 8. Die Schaltfläche Restart Schedule (Neustartzeitplan) anklicken

09 Reboot Group

9. Füllen Sie die Felder entsprechenden aus. Wiederholen Sie diesen Schritt für die weiteren Tage der Woche

11 Reboot Group

 Die Endergebnisse können wie folgt aussehen:

12 Reboot Group 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok